Überspringen zu Hauptinhalt

BLOG

Nachrichten und Geschichten

„STERNE IN WERSTEN“ – Ein Zeichen der Verbundenheit aller Regionen

sterne_wersten_mto1Sterne sind Wegweiser – sie führten schon die heiligen 3 Könige zu Jesus Christus. Sterne waren es auch, die dieses Jahr die evangelische Kirche und die MTO Shahmaghsoudi® Schule des Islamischen Sufismus® zusammenführten. Die seit letztem Jahr existierende Initiative der evangelischen und katholischen Kirche „Sterne in Wersten“ hat das Ziel, die Menschen verschiedener Glaubensgemeinschaften im Stadtteil Wersten miteinander zu verbinden.
Zu diesem Anlass wurden die Schüler der MTO Shahmaghsoudi®  Schule des Islamischen Sufismus® am Sonntag, den 08.12.13 zu einem interreligiösen Gottesdienst in die evangelische St Stephanus Kirche in Wersten eingeladen.Neben gemeinsamen Gesängen und Fürbitten, durften sich die MTO®Schüler auch durch traditionelle Sufi Gesänge, Koran-Rezitationen und kurze Vorträge vorstellen. Beim anschließenden Beisammensein entstanden viele aktive Gesprächsrunden, die durch gegenseitiges Interesse und große Neugierde zustande kamen.Wir hoffen auf weitere zukünftige Treffen mit unseren christlichen Freunden!

 

Interreligiöser Dialog im Hamburger Rathaus

Am 25. Juni wurden wir von Katty Nollenburg und Michael Gwosdz von den Grünen Hamburg zur Veranstaltung „Zwischen religiöser Vielfalt…

Einheit in Vielfalt – wo die Liebe wohnt

Das war das Thema der gestrigen Eröffnungfeier der St. Karl Kirche in Köln, nachdem sie umgebaut wurde und nun allen…

Katholikentag in Erfurt

Unsere Zusammenkunft mit zahlreichen muslimischen Vereinen und Verbände startete in der malerischen kleinen Synagoge, ein symbolischer Ort, der Zeugnis ablegt…

·
13. April 2024

Anerkennung für die Katholische Akademie Hamburg: Inspirierende Begegnungen bei ’50 Jahre – 50 Köpfe 2.0

Wir möchten uns herzlich bei der Katholischen Akademie Hamburg für die Einladung zur Teilnahme an der Veranstaltung „50 Jahre -…

An den Anfang scrollen